Kuba in Deutschland

Kondolenzbuch liegt in der kubanischen Botschaft aus

Deutschland, der 27. November 2016.- Die Botschaft der Republik Kuba informiert, dass als postume Ehrerbietung nach dem Ableben Seiner Exzellenz Herrn Dr. Fidel Castro Ruz, Oberkommandierender und Historischer Anführer der Kubanischen Revolution, ehemaliger Präsident des Staatsrates und des Ministerrates der Republik Kuba am 25. November 2016 in Havanna, in der Kanzlei der Botschaft der Republik Kuba in der Stavangerstr. 20, 10439 Berlin und in der Auβenstelle der Botschaft Kuba in der Kennedyallee 24, 53175 Bonn von Montag, dem 28. November 2016 bis zum Freitag, den 02.

Hasta siempre, Comandante

Der Comandante en Jefe der Kubanischen Revolution, Fidel Castro, ist am Freitag (Ortszeit) im Alter von 90 Jahren in Havanna verstorben. Über diese traurige Nachricht informierte Kubas Präsident Raúl Castro in einer über alle Fernsehsender des Landes ausgestrahlten Ansprache.

»Liebes Volk von Kuba,

Rede von Raúl Castro Ruz auf dem 17. Gipfeltreffen der Bewegung der Blockfreien

Rede von Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident des Staats- und des Ministerrats, auf dem 17. Gipfeltreffen der Bewegung der Blockfreien auf der Isla Margarita in Venezuela, am 17. September 2016, „58. Jahr der Revolution“

 

Geschätzter Compañero Nicolás Maduro Moros, Präsident der Bolivarischen Republik Venezuela,

Staats- und Regierungschefs,

sehr geehrte Minister, Delegierte und Gäste,

Damen und Herren,

Bericht von Kuba zur Blockade 2016

BERICHT VON KUBA

Zur Resolution 70/5 der UNO-Generalversammlung unter dem Titel „Die Notwendigkeit, die Kuba von den Vereinigten Staaten von Amerika auferlegte Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade zu beenden“

Jetzt herunterladen:

Pages