Kuba in Deutschland

Kuba unterstützt Nicaraguas Entscheidung, aus der OAS auszutreten

Stellungnahme des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten (MINREX

Das kubanische Außenministerium unterstützt die Entscheidung Nicaraguas, die Charta der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) zu kündigen und aus dieser Organisation auszutreten.

Discurso de Gerhard Mertschenk, pronunciado en el acto de solidaridad con Cuba en la Puerta de Brandeburgo frente a la embajada de EE.UU. el día 13 de noviembre de 2021

Liebe Anwesende, zu den Ausführungen meiner Vorredner/innen möchte ich einen Aspekt hinzufügen, und zwar eine Rückschau aus der Sicht eines ehemaligen DDR-Bürgers. Leute wie Yunior García Aguilera spre chen davon, nur von ihrem Recht auf friedliche Demonstrationen Gebrauch zu machen, um Missstände anzusprechen, die verbessert werden müssten. Die grundsätzlich notwendige Änderung, um die Lage in Kuba zu verbessern, wäre die sofortige und bedingungslose Aufhebung der menschen feindlichen und völkerrechtswidrigen Blockade Kubas durch die USA.

Kundgebung auf dem Pariser Platz: Hände weg von Kuba.

13.11.2021 Jutta Kausch-Henken, Vorsitzende FBK Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba e.V.

Seit über 60 Jahren kämpft Kuba darum, seinen Weg selbstbestimmt zu gehen.

Seit über 60 Jahren unternehmen die USA alles, ja auch wirklich alles, um das zu verhindern: Invasion, gescheitert. Zahlreiche Attentatsversuche, gescheitert, Terrorakte, gescheitert.

Pages